Im Rahmen unseres Grundschulganztags bieten wir zweimal wöchentlich eine Förderung für Kinder mit Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten. 

Ein ähnliches Modell soll nächstes Schuljahr im Plan der Sekundarstufe umgesetzt werden.

 

Unsere Übungen und Fördermaßnahmen orientieren sich am Programm der Freiburger Rechtschreibschule (Fresch).